Presseinformation

29.04.2009

Sperrung des Beetzsees während der 18. Brandenburgischen Kanuregatta

Im Zusammenhang mit der 18. Brandenburgischen Kanuregatta und zum zweiten Mal stattfindenden Internationalen Juniorscup vom 01. - 03.05.2009 in Brandenburg an der Havel wird der Beetzsee im Bereich der Regattastrecke zu nachfolgenden Zeiten bedingt bzw. voll gesperrt:

 

Freitag, 01.05.2009

08:30 Uhr - 18.00 Uhr   bedingte Sperrung, Wellenschlag vermeiden

09:30 Uhr - 10:45 Uhr   Vollsperrung

12:12 Uhr - 12:30 Uhr   Vollsperrung

15:00 Uhr - 15:31 Uhr   Vollsperrung

 

Sonnabend, 02.05.2009

08:30 Uhr - 19:30 Uhr   bedingte Sperrung, Wellenschlag vermeiden

09:00 Uhr - 09:31 Uhr   Vollsperrung

10:30 Uhr - 10:54 Uhr   Vollsperrung

13:30 Uhr - 14:40 Uhr   Vollsperrung

 

Sonntag, 03.05.2009

08:30 Uhr - 14:55 Uhr   bedingte Sperrung, Wellenschlag vermeiden

 

Der Beginn des Sperrbereiches ist mit einem entsprechenden Verbotsschild gekennzeichnet. Freizeitkapitäne werden zur Gewährleistung der eigenen Sicherheit und der ordnungsgemäßen Durchführung der Rennen gebeten, die Sperrzeiten unbedingt zu beachten.